Zertifizierte Weiterbildung der HELP Akademie zum “Experten & Gesellschafter in der Seniorenassistenz” jetzt mit integreierter Richtlinie § 45 a SGB XI zur Betreuungskraft – jetzt neu eingebunden in den Seniorenassistenten-Lehrgang

Seniorenassistenten, die gleichzeitig auch als Betreuungskräfte (oder auch Alltagsbegleiter genannt) nach § 45 a SGB XI, ausgebildet sind, unterstützen die Senioren, deren Angehörige sowie die Pflegekräfte des mobilen Pflegedienstes.  Diese besonderen Seniorenassistenten mit integrierten Alltagsbegleiter, fangen den zusätzlichen Versorgungs- und Beschäftigungsbedarf auf und kümmern sich auch um die haushaltsnahen Dienstleistungen. Diese zusätzliche Ausbildung haben wir jetzt in den Seniorenassistenten-Lehrgang mit allen Inhalten der Verordnung § 45 a SGB XI eingebunden. Sie erhalte also mit einer Ausbildung zwei berufliche Möglichkeiten.

Eine professionelle Pflege und gute Betreuung von Senioren und allgemein pflegebedürftigen Menschen ist eine Herausforderung und eine große Aufgabe für alle, die an der Pflege, aber auch in die Betreuung der Betroffenen eingebunden sind, deshalb bleibt im stressigen Berufsalltag der Angehörigen meist nicht ausreichend Zeit für eine angemessene und ganzheitliche Unterstützung. Auch die mobilen Pflegedienste können nicht die nötige Zeit für Ihre Klienten aufbringen.

Hier kommen Seniorenassistenten, die auch Betreuungskräfte nach § 45 a SGB XI gelernt haben, ins Spiel: Sie unterstützen durch Leistung der haushaltsnahen Dienstleistungen zusätzlich zu den vielfältigen Aufgaben aus der Seniorenassistenz und fangen den zusätzlichen Versorgungs- und Beschäftigungsbedarf auf. Als Seniorenassistent mit einer Zulassungsnummer zur Abrechnung mit den Pflegekassen vereinen Sie zwei Ausbildungswege und können Ihre Senioren optimal betreuen.

Mit der steigenden Lebenserwartung nimmt auch der Pflegebedarf stetig und sehr schnell zu. Das stellt das gesamte Gesundheitswesen vor eine besondere Herausforderung. Hier steht nicht nur die medizinisch sowie pflegerische Versorgung als ein großer Baustein im Mittelpunkt, sondern auch die soziale und psychosoziale Betreuung, wie die Beschäftigung Pflegebedürftiger und die ganzheitliche Versorgung im Haushalt. In Zeiten von verstärkten Sparmaßnahmen und eng getakteten Pflegeplänen kommt die soziale Betreuung oft viel zu kurz!

Als Seniorenassistent und Betreuungskraft in Einem vereinen Sie beide Ausbildungswege und bieten eine optimale ganzheitliche Versorgung Ihrer Senioren

Um hier Abhilfe zu schaffen, Haben wir die Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 45 a SGB XI in den Zertifikatslehrgang der Seniorenassistenz eingebunden.

Die HELP zertifizierten Seniorenassitenten mit integrierter Ausbildung als Betreuungskraft nach § 45 a tragen so nicht nur zu einer deutlich höheren Lebensqualität der Klienten bei, sondern helfen die Pflegekräfte und Angehörigen im Alltag zu entlasten. Der Lehrgang bietet die notwendige Voraussetzung um ohne wesentliche Vorerfahrung verschiedenster Art selbstständig als Kleinunternehmer, oder bei mobilen Pflegediensten im Team zu arbeiten.

Seniorenassistenten mit integrierter Ausbildung zur Betreuungskraft nach § 45 a SGB XI – dieser Weg ist eine echte Alternative!

Das Ziel ist alle Teilnehmer auf eine selbststätige Tätigkeit als Seniorenassistenten inklusive Betreuungskraft bzw. Alltagsbegleiter vorzubereiten.

Die einfachere Qualifizierungsmaßnahme (nur 40 Schulstunden) der Betreuungskräfte nach § 45a SGB XI wurde in der HELP Akademie in die Zertifizierung zur Seniorenassistenz als „Experte & Gesellschafter in der Seniorenassistenz“, mit dem höheren Zeitaufwand (152 Schulstunden) eingebunden ist. Im Anschluss können sowohl einfache Tätigkeiten, also haushaltsnahe Dienstleistungen, als Betreuungskraft § 45 a SGB XI und dem Abrechen mit den Pflegekassen übernommen (es wird für diesen Teil der Aufgaben eine Überwachungskraft von der Gesetzgebung in Bayern gefordert), als auch das umfangreiche Angebot der Seniorenassistenz angeboten werden.

Besonders das Modul Firmengründung und Marketing ist hier ebenfalls sehr zu empfehlen um erfolgreich in die neue Tätigkeit zu starten. Es ist wirklich wichtig dieses Modul zu besuchen, dessen Zielsetzung, nämlich erfolgreich als Unternehmer oder Unternehmerin tätig zu werden, ist.

Informieren Sie sich im Detail zur zertifizierten Weiterbildung als “Experte & Gesellschafter in der Seniorenassistenz” mit integrierter Ausbildung als Betreuungskraft nach § 45a SGB XI

Die Aktivierung in der Seniorenbetreuung

Die persönlichen Voraussetzungen

Die Bedeutung des § 45 a SGB XI

Lehrinhalte und erforderliche Kenntnisse

Haben Sie weitere Fragen zur HELP Akademie, oder speziellen Leistungen, zur Seniorenassistenz inklusive Betreuungskraft nach § 45 a SGB XI oder anderen Themen, so stehen wir Ihnen über unser Kontaktformular jederzeit gerne zur Verfügung.