Die alternative Ausbildung zum Senioren-Assistenten, oder auch Seniorenbetreuer:

Lernen Sie autodidaktisch (Fernlehrgang ohne Präsenztage) die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Begleitung und Betreuung Ihrer Senioren.

Die HELP Senioren-Assistenten Ausbildung zur professionellen Senioren-Assistenz: Die Vermittlung unseres breitgefächerten Fachwissens für die Erbringung qualifizierter Leistungen in der Senioren-Assistenz für die Senioren und deren Angehörigen ist unser größtes Anliegen.

Die HELP Akademie ist durch den TÜV-Süd geprüft und AZAV, als staatlich anerkannter Bildungsträger, zertifiziert. Die Regierung von Oberbayern hat die HELP Akademie ebenfalls geprüft und die Umsatzsteuerbefreiung erteilt.

Die Grundlagen Ihrer zukünftigen Arbeit lernen Sie hier in diesem Fernlehrgang durch die HELP Akademie mit Hilfe moderner Methoden und spezialisierten (und ebenfalls vom TÜV-geprüften) Dozenten und Dozentinnen. Es sind die hochqualifizierten Dozenten, die ebenfalls im Präsenzunterricht lehren.

In diesem Fernstudium lernen Sie die Dozenten in einem kurzen Vorstellungsfilm zu Beginn kennen und hören dann alle Inhalte der einzelnen Fächer unterstützt von der Stimme ihrer Dozenten in Form einer aktivierten Präsentation.

Durchgeführt wird die Vermittlung des Lernstoffes der vielfältigen Fachbereiche von hochqualifizierten und engagierten Dozenten, die alle Ihre Themengebiete selbst aktiv praktizieren und überwiegend einen akademischen Werdegang mit Hochschulabschluss vorweisen können. Die Dozenten sind teils international in ihren Fachbereichen mit wissenschaftlichen Vorträgen tätig, halten Vorlesungen an Hochschulen oder sind Klinik- oder selbst Akademieleiter und vieles mehr. Sie bringen alle große und langjährige Erfahrung im Bereich der Wissensvermittlung im Vortrag Ihrer speziellen Themenbereiche mit und haben große Freude daran.

Sie werden nicht nur alle Lebenssituationen mit Ihrer Seniorin oder Ihrem Senior professionell meistern, sondern auch deren begehrte Gesellschaft und Begleitung sein. Sie profitieren von einer AZAV- qualitätsgesicherten Dienstleistung als idealen Einstieg in die Zukunftsbranche als Seniorenassistenten, oder Seniorenbetreuer in der Seniorenassistenz.

Auch als zusätzliche weitere Qualifizierung zu vielen Berufen im sozialen Bereich wie z.B. Altenpfleger, Pflegehelfer, oder auch Betreuungskraft gemäß § 53 c SGB XI. bietet Ihnen dieses Weiterbildung große Chancen für einen neuen erfolgreichen Berufsweg in die Selbständigkeit, oder auch nebenberuflich zu ihrer jetzigen Tätigkeit.

Diese professionelle Seniorenassistenten-Fortbildung ermöglicht Ihnen eine schnelle und unmittelbare Arbeitsaufnahme als Seniorenassistent.

Lernen Sie autodidaktisch (Fernlehrgang ohne Präsenztage) die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Begleitung und Betreuung Ihrer Senioren.

Über ein aktives Netzwerk dürfen Sie gerne, sofern Sie es wünschen, später mit uns in Kontakt bleiben und können dadurch einen regen Austausch mit anderen Seniorenassistenten pflegen. Sie werden Teil einer aktiven Gemeinschaft und sind nach dem Fernlehrgang nicht auf sich alleine gestellt.

Aufgaben und Pflichten der Berufsbetreuer und Berufsbetreuerinnen